Loading Events « Back to Events

Young Leader & NEXT Berlin: Dinner-Talk mit Eike Becker

Date:
March 5, 2019
Time:
6:00 pm - 8:00 pm
Venue:
Sage Restaurant
Address:
Köpenicker Str. 18-20 Berlin 10997
Website:
http://www.sage-restaurant.de

Other

Netforum Event Key. Use theNetForum Event Key Helper widget to the right for help
afa3d0cc-9568-4875-9b6c-5c7ec24d2e95
Display registration button?
Yes
Display attendee list?
No

Liebe ULI Young Leader & NEXT Berlin, liebe Freunde des ULI,

wir laden Euch herzlich ein zum nächsten Young Leader & NEXT Berlin Dinner-Talk: Wir  haben die besondere Möglichkeiten den Architekten Eike Becker persönlich kennenzulernen und gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

Wann: Dienstag, 5. März 2019 um 18 Uhr
Wo: Sage Restaurant, Köpenicker Str. 18-20, 10997 Berlin

Da die Plätze limitiert sind, vergeben wir diese nach dem Prinzip „first come first serve“, wobei unsere ULI-Mitglieder Vorrang haben. Ihr bekommt rechtzeitig eine finale Bestätigung, ob Eure Anmeldung berücksichtigt werden konnte.

Wir freuen uns auf Euch und auf einen tollen Abend!

Herzliche Grüße
der ULI Young Leader & NEXT Local Chair Berlin

Daniel Benighaus, Lena Brühne, Nicole Richter

Eike Becker ist ein deutscher Architekt und Designer, der seit 1999 erfolgreich mit dem Architekten Helge Schmidt das Architekturbüro Eike Becker_Architekten mit Sitz in Berlin führt. Die Philosophie des Architekturbüros ist geprägt von der Vereinbarkeit von Modernität und innovativer Technik, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sowie dem traditionellen Bedürfnis nach gesellschaftlichem Leben im öffentlichen Raum und räumlicher Geborgenheit. Nach dem Architekturstudium an der RWTH Aachen, der Universität Stuttgart und der École d’Architecture Belleville in Paris arbeitete Becker zunächst bei Norman Foster Associates und Richard Rogers Partnership in London, bevor er 1991 das Büro Becker Gewers Kühn & Kühn in Berlin mitbegründete. Eike Becker nahm 1997 an der documenta X in Kassel teil und wirkte 2010 an der Internationalen Architekturausstellung La Biennale di Venezia mit. Von 1999 bis 2016 war Becker Vorsitzender des Vorstandes der KW – Institut for Contemporary Art in Berlin. Er konzipierte u.a.: Z_Zwo, Erweiterung der Hauptverwaltung der Ed. Züblin AG in Stuttgart (2000–2002), wYe:Hauptverwaltung, Stadtwerke Neuss GmbH (2003-2007), PaLett: Hotel Steigenberger, Flughafen BER International, Berlin (2009-2012), Zirkus: Wohn- Büro, Hotelbau, Am Zirkus 1, Berlin (2009-2014). Aktuell entsteht nach den Plänen von Eike Becker die neue Verlagszentrale der FAZ in der Europa-Allee in Frankfurt (2017-2020).

 

Pricings:

ULI Members: free of charge

Non-Members: 50,00 EUR

 

iCal Import