ULI Germany News

Young Leaders Lunch & Learn @ Mobimo

Die Schweiz wächst und mit ihr der Raumbedarf. Die räumliche Entwicklung der Schweiz bedarf deshalb einer haushälterischen Nutzung der Landressourcen. Um Zersiedelung zu stoppen, müssen die Umnutzungspotenziale bestehender Bauten und Areale effizienter genutzt werden. Dies rückt die innere Siedlungsentwicklung von Flächen und Arealen in den Fokus des öffentlichen und fachlichen Diskurses.

Es bedarf deshalb Projekte, die innovative städtebauliche Instrumente und Massnahmen einsetzen, um eine nachhaltige Verdichtung und Nutzungsvielfalt zu erzielen. Read more…

This entry was posted in Schweiz. Bookmark the permalink.

Comments are closed.