ULI Switzerland Roundtable: Schweizer Logistikmarkt

Wann

Mittwoch 20 November 2019
5:00pm MEZ

Wo

Rahn+Bodmer Co. Öffnet sich in neuem Fenster Talstrasse 15 Zurich 8001 SWITZERLAND

Preis

Preis Members Non-Members
Private KOSTENLOS 20,00 €
Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass wir Bilder, die während der Veranstaltung aufgenommen werden und auf denen Sie ggf. zu sehen sind, in unserer öffentlichen Kommunikation verwenden dürfen. Sollten Sie nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte schriftlich an germany@uli.org.
Bei dieser Veranstaltung referieren David Schoch (CBRE), Hans R. Hauri (Swiss Logistics Award), Klaus Juch (Cargo sous terrain AG) und Andreas Hollenstein (Camion Transport): Alle Referenten beschäftigen sich eingehend mit dem Logistikmarkt Schweiz, sei es als Marktanalyst einer internationalen Beratungsfirma, als Jurypräsident des renommierten Swiss Logistics Award, als Vertreter der Dachorganisation für ein integrales Transportsystem oder als Infrastruktur-Verantwortlicher eines der schweizweit führenden Transport- und Logistikunternehmen.
 
 
 
Der Schwerpunkt dieses ULI Roundtables liegt auf den schweizerischen Spezifitäten des Transport- und  Logistikmarkts von heute, darüber hinaus werden zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen beleuchtet sowie ein Blick auf die benachbarten Logistikmärkte geworfen.
 
Nach einer ersten Talk-Runde kommen die Referenten zu einer Panel-Diskussion zusammen. Alle Teilnehmer des ULI Roundtables werden in die Diskussion mit einbezogen und erhalten die Möglichkeit, von Ihren Erfahrungen zu berichten.
 
Aufgrund einer limitierten Anzahl Teilnehmer/innen sind wir Ihnen für eine zeitnahe Rückmeldung dankbar. 
 

Über die Panelteilnehmer:
  • David Schoch, CBRE Schweiz, leitet die Research & Consulting-Abteilung und zeichnet sich für die Erstellung von Marktstudien sowie Immobilienstrategien verantwortlich.
  • Hans R. Hauri, ist Präsident der Jury des Swiss Logistics Award, mit dem jährlich, Innovationen in der Logistik ausgezeichnet werden.
  • Klaus Juch, Cargo sous terrain AG, gestaltet aus Visionen reale Ergebnisse. Er bezeichnet die städtebauliche Integration der Logistik als die nächste grosse Challenge für das Raumkonzept Schweiz.
  • Andreas Hollenstein leitet den Bereich Infrastruktur & Umwelt bei der Camion Transport AG und setzt sich intensiv mit Dualen Transportsystemen auseinander.
Vielen Dank an CBRE Switzerland und Rahn+Bodmer Co. für die Unterstützung der Veranstaltung:
 
    

Rahn+Bodmer Co. Talstrasse 15 SWITZERLAND

Karte ansehen Öffnet sich in neuem Fenster