ULI Austria: Immobilienwirtschaft in der Klimakrise?

Wann

Mittwoch 22 Januar 2020
6:00pm MEZ

Preis

Preis Members Non-Members
Private KOSTENLOS KOSTENLOS
Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass wir Bilder, die während der Veranstaltung aufgenommen werden und auf denen Sie ggf. zu sehen sind, in unserer öffentlichen Kommunikation verwenden dürfen. Sollten Sie nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte schriftlich an germany@uli.org.
Der Beitrag der Immobilienwirtschaft an Umweltveränderungen wie dem Klimawandel ist unbestreitbar. Doch sind gerade durch diesen Umstand zahlreiche Hebelpunkte für Veränderungen sowohl in Vorbeugungs- als auch in Anpassungsstrategien geboten. Wir freuen uns auf diesen hochkarätigen Austausch und gehen dem Thema in gewohnter ULI-Manier interdisziplinär auf die Spur!
 
Programm:
 
Begrüßung:
  • Jasmin Soravia, SoReal, Chair ULI Austria
  • Arabella Eichinger, Schönherr Rechtsanwälte
  • Keynote: "Strategische Weichenstellungen: Gebäude im Nationalen Energie- und Klimaplan und in der Wärmestrategie"
  • Dr. Heidelinde Adensam, BM für Nachhaltigkeit und Tourismus
Paneldiskussion:
  • Dr. Heidelinde Adensam, BM für Nachhaltigkeit und Tourismus
  • Dr. Michael Lagler, Schönherr Rechtsanwälte
  • Heinz Fletzberger, SÜBA
  • Bernd Vogl, MA 20, Stadt Wien
  • Bmstr. Ing. Herbert Hetzel, Energie Krieau
Moderation: Jasmin Soravia, SoReal, Chair ULI Austria
 
Im Anschluss an das Programm bietet sich die Gelegenheit zum Networking.
 
Mit freundlicher Unterstützung von:
 
 

For event information in English, please contact germany@uli.org

Schönherr Rechtsanwälte GmbH Schottenring 19 AUSTRIA

Karte ansehen Öffnet sich in neuem Fenster