Emerging Trends

Die „Emerging Trends in Real Estate Europe” ist eine Studie von ULI und PwC, die jährlich gemeinsam vorgestellt wird. 2016 wird die Studie in den folgenden Städten vorgestellt: München / Wien / Frankfurt / Zürich

Emerging Trends

Um nachhaltige und solide Immobilienentwicklungen und Investments in allen Assetklassen zu fördern, geben wir mit dieser Studie einen Ausblick auf die Entwicklung der Immobilienwirtschaft in Europa im Kontext mit übergreifenden Wirtschaftsfaktoren. Gerade die vergangenen drei Jahre haben deutlich gezeigt, in welchem starken Zusammenhang weltwirtschaftliche Faktoren heute stehen. PwC und ULI haben in der Studie die Expertise von über 780 Marktteilnehmern detailliert nach Segmenten und Assets zusammengefasst und übersichtlich aufgearbeitet.

Emerging Trends in Real Estate Europe zeigt die Entwicklung, Erwartung und Chancen der Märkte in europäischen Städten und Metropolregionen – ebenso wie die Empfehlung, welche Märkte vermieden werden sollten. Anhand der Ergebnisse aus fachlicher Expertise und Erfahrung liefert die Studie somit einen wertvollen und gefragten Leitfaden für die gesamte Immobilienwirtschaft.

Der europäische Launch der Emerging Trends in Real Estate Europe 2017 fand am 3. November 2016 in Frankfurt am Main statt. Nähere Details dazu finden Sie hier.

Den aktuellen Report finden Sie hier zum Download.

et2017frankfurt