ULI Germany Partner Event: Architecture Matters

Wann

2021-03-24 - 2021-03-26

Choose Your Calendar

    Programm Update - bis zum 10. März zum digitalen SPEED DATING anmelden!
    Jetzt zum SPEED DATING anmelden - nur noch bis zum 10. März (weitere Informationen unten) 
    Anmeldung und weitere Infos hier

     The Next Generation – Opportunities, Acceleration, Transformation
     
    Die Konferenz Architecture Matters findet vom 24. bis 26. März 2021 zum ersten Mal als „digital Edition“ statt. Mit dem Thema „The Next Generation. Opportunities, Acceleration, Transformation” stehen die aktuellen Umbrüche in unseren Städten und die Suche nach neuen Ideen von Zukunft im Mittelpunkt. Drei Tage frische, unkonventionelle Impulse von Architekten, Städteplanern, Developern, Startup-Unternehmern etc. mit Vorträgen, Diskussionsrunden sowie viel Raum für Interaktion und persönlichen Austausch mit Workshop, Speed- Datings, Meet-the-Press und Gesprächen im kleinen Kreis.
      
    Freuen Sie sich auf Gäste aus Architektur, Immobilienbranche, Politik und Kultur, unter anderem:
    • Olga Aleksakova, Julia Burdova, Buromoscow, Moskau
    • Katharina Benjamin, KNTXTR, Leipzig
    • Katja Eichinger, Autorin, Journalistin, München
    • Karim El-Ishmawi, Chris Middleton, Kinzo, Berlin-München
    • Marcus Fairs, Dezeen, London
    • Jan Friedrich, Bauwelt, Berlin
    • Eva Herr, Leiterin Stadtplanungsamt Köln
    • Christian Meister, Hines, München
    • Ulrich Höller, ABG Real Estate Group, München
    • Mark Phillips, Hochschule Coburg
    • Elisabeth Merk, Stadtbaurätin LH München
    • Tobias Sauerbier, SIGNA, München
    • Markus Urban, Eviday (Startup), London
    • Kuratiert von Nadin Heinich, plan A 

     
    DIGITAL SPEED-DATING

    Speed-Dating für (junge) Architekten, Developer, Wohnungswirt­schaft
    Donnerstag, 25.3.2021 11–14 Uhr
    Freitag, 26.3.2021 11–14 Uhr
    Ein zentrales Anliegen von Architecture Matters ist die stärkere Vernetzung zwischen Architektur- und Immobilienbranche. Die Speed-Datings bringen spannende (junge) Architekten in direkten Kontakt mit ambitionierten Projektentwicklern und der Wohnungs­wirtschaft. Ziel ist, dass mehr neue, frische Ideen ihren Weg in die Welt finden. Erweitern Sie Ihr Netzwerk – charmant und ohne Um­weg.
    Die Plätze sind begrenzt. Die Teilnehmer werden von unserer Jury ausgewählt: Katharina Benjamin, kntxtr; Jan Friedrich, Bauwelt; Christiane Thalgott, Stadtbaurätin LH München i. R.
    Moderation Speed-Datings: Katharina Benjamin, kntxtr; Johannes Mohr, BMK; Michael Schuster, TECE
     

    Über Architecture Matters:
     
    Architecture Matters ist eine internationale Konferenz zur Zukunft von Architektur und Stadt, die alle maßgeblichen Akteure – Architekten, Immobilienbranche, Politik – zusammenbringt. Eine lebendige Plattform für Neugier, Mut und Risiko, urbane Utopien und unternehmerische Visionen. Mit Vorträgen, Diskussionsrunden, Workshops, Speed-Datings etc. Architecture Matters wurde 2016 von Nadin Heinich initiiert und findet 2021 erstmals als „digital edition“ statt.